atiR

Gäste und das «rote Sofa»

Immer wieder werden wir gefragt, was es denn mit dem «roten Sofa» auf sich hat. In unserem Zirkelraum steht es, ein zündrotes Sofa. Eine bequeme Sitzgelegenheit, die wir unseren Gästen anbieten. Wird nur auf Wunsch angeboten.

Auflösung um das mystische rote Sofa. An den Zirkelabenden üben und verfeinern wir unsere Fähigkeiten wie Sensitivität, Sensibilität, Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit, Aura lesen sowie Kontaktaufnahme zu verstorbenen Angehörigen etc. regelmässig. Darum laden wir Interessierte, aber auch Freunde, Freundinnen und Bekannte unserer ZirkelmitgliederInnen herzlich ein, unseren Zirkel nach Voranmeldung zu besuchen und einen Einblick in unsere Arbeit zu verschaffen.

Wir demonstrieren sozusagen unsere Fähigkeiten an uns unbekannten Personen und vermitteln ihnen Botschaften und Lösungsvorschläge für anstehende Lebensfragen. So können wir unsere medialen Fähigkeiten anwenden und diese laufend verfeinern und verbessern.

Die meisten unserer Gäste sind anfänglich sicher nervös und fragen sich, was sie in unserer Runde erwarten wird. Doch das legt sich meist in kürzester Zeit und sie hören mit zunehmendem Erstaunen zu, was die anwesenden Medien über ihre Kanäle vermitteln. 

Weiter zum «roten Sofa».

Für eine Terminabsprache nehmen Sie bitte mit Rita Hinterobermaier Kontakt auf oder mit ihrer/ihrem Bekannten aus dem Zirkel.